Homepage-Titel
Homepage-Titel

MOVIE Geht Planung beschäftigt sich in kurzen Videos mit Fragen der Fertigungsplanung mithilfe von fortgeschrittenen Planungssystemen. Diese Advanced Planning and Scheduling (APS) Systeme verbinden durchführbare Belegungspläne und die Abbildung Ihrer Produktionslösungen mit geeigneten Optimierungsansätzen. Das Ergebnis ist ein produktiver und effizienter Produktionsplan.

In diesem Video gehe ich der Frage nach, wie die alternative Planung von Maschinen oder Arbeitsplätzen im APS realisiert wird. Im Beispiel fällt ein Dreh- Fräszentrum wegen Wartung aus und das Planungssystem soll auf konventionelle Drehmaschinen ausweichen.

Produktionsplanung - MOVIE Geht Planung (03) - Kombinierte Maschinen und Werkzeugplanung

Werkzeuge und Vorrichtungen können das Fertigungsgeschehen maßgeblich beeinflussen. In diesem Video zeige ich, wie eine kombinierte Planung mit Maschinen und Werkzeugen (Fertigungshilfsmittel) aussieht.

Produktionsplanung - MOVIE Geht Planung (04) - Parallele Belegung von Maschinen/ Arbeitsplätzen

Dem parallelen Belegen von Arbeitsplätzen und Maschinen kommt in verschiedensten Planungsaufgaben eine hohe Bedeutung zu. Das Planungssystem muss dabei in der Lage sein die reale Belegbarkeit und die geforderte Belegung richtig zu planen und übersichtlich darzustellen.

Produktionsplanung - MOVIE Geht Planung (05) - Personalplanung im APS

Personal- oder Mitarbeiterplanung zeichnet sich besonders durch restriktive Arbeitszeitmodelle aus. Wie dies sinnvoll im APS umgesetzt werden kann, sehen Sie in diesem Movie.

Produktionsplanung - MOVIE Geht Planung (06) - Multiressourcenplanung

In den vorangegangenen Videos kamen die Themen Maschinenplanung, Personalplanung und Werkzeugplanung weitgehend unabhängig zur Sprache. Nun sehen Sie in diesem Movie, wie die Kombination dieser Ressourcentypen in einem fortgeschrittenen Planungssystem aussieht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhardt Engineering, Dipl.-Ing (FH) Michael Gerhardt